Aufgrund der Aktuellen Situation sind wir von der Landeskirche dringend aufgerufen, die Gottesdienste nicht in der Versammlung der Gemeinde zu feiern. Es finden auch keine Veranstaltungen in den Räumen der Kirchengemeinde statt.

Bis auf weiteres werden also am Sonntag zur gewohnten Gottesdienstzeit die Glocken läuten. Die Pfarrerin wird vor Ort sein, und ein aktueller Gottesdienst kann zum Lesen mitgenommen werden. Die Kirche ist zum persönlichen Gebet geöffnet. Wir weisen ausdrücklich auf das Angebot der Fernseh- und Rundfunkgottesdienste hin.

Aktuelle Informationen der Landeskirche erfahren Sie unter www.elk-wue.de/service

Pfarramt und Gemeindebüro sind telefonisch (71091) und per mail (pfarramt.mengendontospamme@gowaway.elkw.de) zu erreichen. Bitte beachten Sie auch die Pinnwand unserer eigenen Homepage www.mengen-evangelisch.de

Wir bedauern diesen Eingriff in das Gemeindeleben, unterstützen ihn aber in Sinne der gefährdeten Personen. Wir erinnern an Paulus, der geschrieben hat:

Ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern auch auf das, was dem andern dient. Philipper 2, 4

 

Mit freundlichen Grüßen

Heidrun Stocker, Pfarrerin