Bibel-Teilen

Es eine Methode zu nennen vermittelt nicht den richtigen Eindruck. Bibel-Teilen in sieben Schritten ist ein gemeinsames Erleben der Worte, die wir lesen. Sie werden lebendig, weil wir sie mit unserem Leben in beziehung setzen. 

Es gibt theologische Hilfestellung bei manchen Fragen, aber im Grundsatz hält sich das Konzept an die Einsicht von Martin Luther, dass die Schrift klar ist, und ohne weitere Instanz verstanden werden kann.

Darum hat er sie in unsere Sprache übersetzt, damit jeder Mann und jede Frau sie lesen kann.

An zunächst vier Abenden will ich versuchen, Ihnen das Bibel-Teilen vorzustellen und Appetit auf mehr zu machen.

Beginn ist der vorabend des Reformationstages: 30. Oktober. Treffpunkt ist jeweils Freitags im Andachtsraum neben der Pauluskirche. Dieser erste Abschnitt endet mit dem Taizégebet am 27. November, das um 19:00 Uhr in der Kirche beginnt.

Herzliche Einladung!